Backen
Kuchen
Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Aprikosen – Mohn – Streifen

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

40 Min. normal 06.12.2007



Zutaten

für
100 g Butter oder Margarine
150 ml Milch
1 Würfel Hefe (42 g)
500 g Mehl
50 g Zucker
1 Prise(n) Salz
1 Ei(er)
1 Eigelb
250 g Mohn (Mohn-Back)
100 g Crème fraîche
1 kl. Dose/n Aprikose(n) (425 ml)
75 g Mandel(n) (Mandelstifte)
75 g Aprikosenkonfitüre
1 EL Puderzucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten Kalorien pro Portion ca. 410 kcal
Butter oder Margarine schmelzen. Die Milch zugießen und die Hefe darin auflösen.
Nun Mehl, Zucker und Salz mischen. Die Hefemilch und das Ei zufügen. Alles zu einem glatten Teig kneten und zugedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen.

Mohn-Back, Crème fraiche und Eigelb miteinander verrühren. Die Aprikosen abtropfen lassen und würfeln, anschließend zusammen mit 50 g Mandelstifte unter die Mohnmasse rühren.

Ein Backblech fetten. Den Teig durchkneten, zum Rechteck ausrollen und auf das Blech legen. Die Mohnmasse in die Mitte geben, dabei längs einen Rand von ca. 5 cm frei lassen. Den Teig über den Rand der Mohnfüllung klappen und anschließend mit 25 g Mandelstifte bestreuen. Den Teigstreifen ca. 15-20 Minuten gehen lassen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 35-45 Minuten backen.

Die Aprikosenkonfitüre erhitzen und den Mohn-Streifen damit bestreichen. Abschließend mit Puderzucker bestäuben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.