Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.12.2007
gespeichert: 39 (0)*
gedruckt: 491 (3)*
verschickt: 10 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.03.2007
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
450 g Erdbeeren, frische
2 EL Balsamico
115 g Mascarpone

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 4 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Erdbeeren waschen und mit einem kleinen Messer die Blätter abschneiden. Die Früchte längs halbieren - dabei große Früchte vierteln - und in eine Schüssel geben. Den Essig (pro Person 1/2 EL) zugeben. Ein wenig Pfeffer darüber mahlen und alles vorsichtig verrühren. Mit Frischhaltefolie abdecken und für mindestens 4 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Kurz vor dem Servieren die Minze unterrühren.

Die Mascarpone auf einzelne Dessertschälchen verteilen und die Erdbeeren darüber geben. Zum Schluss nach Geschmack mit einigen Minzeblättern garnieren und nochmals mit Pfeffer bestreuen.