Bewertung
(70) Ø4,53
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
70 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.12.2007
gespeichert: 1.443 (4)*
gedruckt: 15.846 (46)*
verschickt: 135 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.09.2006
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
150 g Butter
180 g Käse, geriebener (z.B. Bergkäse, Gruyerè oder Emmentaler)
1/2 Tasse Sahne
1/2 TL Salz
1 TL Paprikapulver, edelsüß
1/2 TL Backpulver
250 g Mehl
Eigelb

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Butter mit dem Käse gut vermischen. Das Salz und das Paprikapulver zugeben und unterkneten. Das Backpulver mit dem Mehl mischen und in die Masse einarbeiten. Nach und nach die Sahne dazugießen, bis ein geschmeidiger Teig entstanden ist.

Den Backofen auf 200°C vorheizen.

Den Teig ausrollen und kleine Plätzchen ausstechen (ich habe eine Fußform genommen, weil ich die einfach witzig fand. Man kann natürlich jede andere Form nehmen). Auf ein vorbereitetes Backblech legen. Mit dem Eigelb bestreichen und beliebig mit Saaten oder Körnern verzieren.

Die Stinkefüße im heißen Backofen ca. 10-15 Min. backen (warum ich Stinkefüße schreibe, werdet Ihr während des Backvorgangs merken!).

Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.