Bewertung
(4) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.11.2007
gespeichert: 98 (1)*
gedruckt: 1.432 (9)*
verschickt: 12 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.11.2005
149 Beiträge (ø0,03/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
12 große Garnele(n) (Black Tiger Prawns)
1 EL Sojasauce
6 EL Öl (Erdnuss- oder Sesamöl)
1 TL Koriander
1 EL Zitronensaft oder Zitronengras
1 TL Ingwerpulver

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die frischen oder aufgetauten Prawns abspülen, trocken und mind. 15 Minuten eine Marinade aus Sojasoße, Öl, Gewürze, Chilipulver, Salz und Pfeffer legen.

Anschließend ca. 1,5 Minuten von jeder Seite (Prawns mit Schale 1 Minute länger!) in heißem Sesamöl braten. Noch warm mit Salat oder Brot servieren.

Man kann die Prawns auch auf Spieße ziehen. Für den Grill nur bedingt geeignet, weil sie sehr schnell trocken werden

Ich verwende aus praktischen Gründen immer fertige Gewürze, also keinen frischen Ingwer oder so - geht schneller und schmeckt gleich gut.