Bewertung
(13) Ø4,07
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
13 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.11.2007
gespeichert: 287 (0)*
gedruckt: 2.071 (9)*
verschickt: 24 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.03.2007
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
250 g Blattspinat
1 TL Margarine
1 Tasse Gemüsebrühe
50 g saure Sahne
100 g Frischkäse mit Kräutern
1 Pck. Gnocchi
 n. B. Käse, geriebener, zum Bestreuen
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 681 kcal

In einem Topf reichlich Salzwasser zum Kochen bringen und die Gnocchi im siedenden Wasser nach Packungsangabe kochen, abgießen und abtropfen lassen.

Die Zwiebel in kleine Stücke schneiden und in einer Pfanne mit Margarine glasig schwitzen. Den Knoblauch fein zerhacken und mitbraten, dann den kleingeschnittenen Blattspinat dazugeben alles mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig würzen und etwas mitbraten. Dann den Spinat in einer feuerfesten Form auslegen und die Gnocchi darüber verteilen.

Die Gemüsebrühe, die saure Sahne und den Frischkäse miteinander verrühren. Mit Salz, Pfeffer, Muskat würzen und das Ganze gleichmäßig über den Gnocchi verteilen, Käse drüberstreuen.

Im auf 180 - 200°C vorgeheizten Backofen 20 – 30 min. backen, bis der Käse braun ist.