Bewertung
(16) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
16 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.11.2007
gespeichert: 814 (1)*
gedruckt: 5.528 (19)*
verschickt: 46 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.06.2007
281 Beiträge (ø0,06/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Johannisbeeren, gewaschen, trockengetupft (oder aus dem Glas)
Ei(er), getrennt
500 g Sahnequark
50 g Speisestärke
100 g Puderzucker
1 Pck. Vanillezucker
1 Pck. Aroma (Citro-Back)
100 g Zucker

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eigelb, Quark, Stärke, Puderzucker, Vanillezucker und Citro-Back miteinander verrühren. Das Eiweiß zu steifem Schnee schlagen und dabei den Zucker einrieseln lassen. Erst den Eischnee, dann 2/3 der Johannisbeeren unter die Quarkmasse ziehen.

Alles in eine gefettete Auflaufform (28 cm Durchmesser) geben und die restlichen Beeren darüber streuen. Im Ofen bei 200°, Umluft 170°, Gas: Stufe 3, ca. 45 Minuten backen.

Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.