Himbeerlimes


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

ergibt ca. 3 Liter.

Durchschnittliche Bewertung: 4.12
 (15 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

45 Min. simpel 30.11.2007 5036 kcal



Zutaten

für
1.500 g Himbeeren
700 g Zucker
400 ml Wasser
200 ml Zitronensaft - Konzentrat
700 ml Wodka

Nährwerte pro Portion

kcal
5036
Eiweiß
20,78 g
Fett
5,46 g
Kohlenhydr.
778,27 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
700 g Zucker in 400 ml Wasser einrühren, aufkochen und erkalten lassen. Himbeeren pürieren und durch ein Haarsieb streichen, damit keine Kerne mehr in der Fruchtmasse sind.

Das erkaltete Zuckerwasser mit Zitronensaft und Wodka zu der Himbeermasse geben und verrühren. Abfüllen und kalt stellen.

Da es nur begrenzt haltbar ist, kann man es auch einfrieren. Gefriert man es im Eiswürfelbehälter, kann man es später mit Sekt auffüllen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Hobbykochen

Hallo, super lecker, da lohnt sich die mühsame Arbeit die Himbeeren durch ein Sieb zu streichen. Sehr gerne wieder! LG Hobbykochen

24.06.2020 22:32
Antworten
Linda-marie1805

wielange ist der Likör denn ca. haltbar? vielen dank im vorraus!

23.10.2017 12:12
Antworten
Laaaarylol

Wie viele Flaschen ergibt das?

10.06.2017 19:57
Antworten
knobi55

Ca. 2,5 Liter!

11.06.2017 08:53
Antworten
CharlysMom

Wir haben den Himbeerlimes an Silvester gemacht. War das Getränk des Abends. War leider viel zu schnell leer. Haben lediglich etwas weniger Wodka genommen.

10.03.2016 17:44
Antworten
Mine1086

Super lecker!!! Haben den Limes als Gastgeschenke für unsere Hochzeit gemacht und in kleine Fläschchen abgefüllt. Vielen Dank für das tolle Rezept!!!

29.05.2015 09:34
Antworten
Helga_W

Hallo knobi komme gerade aus der "Likörküche", wau ist der lecker! Bin begeistert vom Ergebnis und ist total einfach und schnell gemacht. Vielen Dank für dieses Rezept. Helga

01.08.2011 22:19
Antworten
Pumpkin-Pie

Hallo, dein Himbeerlimes ist sehr lecker gewesen und ich werde ihn gerne wieder machen. Ein Foto ist auch schon unterwegs. Liebe Grüße Pumpkin-Pie

18.07.2011 03:54
Antworten
always

Schmeckt klasse, habe allerdings etwas weniger Zucker genommen, ansonsten aber die gleichen Mengen verwendet. Sehr fruchtig und süffig und super mit TK-Himbeeren zuzubereiten! Hab einen Teil in Plastikflaschen gefüllt ein eingefroren, funktioniert super, so hat man länger was davon. Liebe Grüße always

12.08.2010 16:18
Antworten
Saupreis

Mit 750 g Himbeeren schmeckt das Rezept noch besser. Ich habe dafür 300 Ml Zitronenkonzentrat verwendet.

26.06.2009 10:04
Antworten