Schokoladencreme mit Kardamomsahne


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 30.11.2007



Zutaten

für
75 g Zucker
2 EL Speisestärke
2 EL Kakaopulver
1 Prise(n) Meersalz
½ Liter Milch
2 Eigelb
150 g Schokolade, zartbitter, fein gehackt
1 EL Butter
150 g Schlagsahne
1 Pck. Vanillezucker
¼ TL Kardamom, gemahlen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 15 Minuten
Zucker, Stärke, Kakao und Salz in einem Topf mischen. Milch und Eigelb verquirlen und mit einem Schneebesen unter Rühren dazugießen, dabei gut rühren, damit keine Klümpchen entstehen. Etwa 1-2 Minuten unter Rühren bei mittlerer Hitze kochen lassen, bis die Mischung eine dickcremige Konsistenz hat. Die Schokolade zusammen mit der Butter zur Creme geben. Rühren, bis beides geschmolzen ist.

Die Creme in kleine Tassen füllen und für etwa 2 Stunden kalt stellen.

Vor dem Servieren die Sahne mit Vanillezucker und Kardamom steif schlagen. Die Schokoladencreme mit je einem Klecks Kardamomsahne anrichten und einen Hauch Kardamom über die Sahne stäuben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Gelöschter Nutzer

Ein einfach zu machendes, köstliches Dessert. Die Menge hat bei mir - bei kleinen Desserportionen (Ikea-Teelichtgläser) - für 12 Portionen gereicht.

25.12.2007 11:33
Antworten