Unsere Weihnachtsmarmelade


Rezept speichern  Speichern

schön zum Verschenken

Durchschnittliche Bewertung: 3.2
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 30.11.2007 1585 kcal



Zutaten

für
750 g Beeren, gemischte, TK
750 g Gelierzucker 1:1
1 TL Zimt
1 TL, gestr. Nelkenpulver
1 TL, gestr. Kardamom, gemahlen
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Nährwerte pro Portion

kcal
1585
Eiweiß
11,75 g
Fett
6,95 g
Kohlenhydr.
348,61 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Beeren auftauen lassen. In einem großen Topf mit den restlichen Zutaten vermischen und aufkochen lassen. Wenn die Masse richtig kocht, 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. Danach in Gläser abfüllen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

DieNischen

Stelle ich mir lecker auch mit einem TL Lebkuchengewürz vor. Wird ausprobiert und dann berichtet :-)

18.11.2014 19:36
Antworten
annikarusche

Huhu, ich möchte die Marmelade zu Weihnachten machen als kleines Mitbringsel. Wieviel Gläser ergibt dein Rezept denn ungefähr?

29.11.2011 17:23
Antworten
alexandradugas

Das freut mich....die Geschmäcker sind halt verschieden.... Lg Alex

29.11.2010 17:51
Antworten
teety3001

Also, ich habe die Marmelade letztes Jahr gemacht, alles kleines Geschenk und alle waren siper begeistert davon....

29.11.2010 17:30
Antworten
Gelöschter Nutzer

Leider muss ich sagen, dass ich nicht so viele Sterne geben kann. Mir fehlt da zu sehr das Weihnachtliche und pfiffige dran. Zudem finde ich, dass ie TK Beeren so gut wie keinen Geschmack haben. Dazu kommt, dass 1:1 Zucker für uns viel zu süß ist. Habe 2:1 verwendet und es war immer noch sehr süß. Tut mir leid

07.12.2007 10:52
Antworten