Creme
Dessert
Frucht
Sommer
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Mehrfruchtdessert

mit Naturjogurt

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 30.11.2007



Zutaten

für
400 g Naturjoghurt
200 g Erdbeeren
150 g Himbeeren
100 g Johannisbeeren oder Brombeeren
50 g Zucker
4 cl Likör (Erdbeerlimes)
1 TL Honig
150 ml Sahne - Ersatz (Rama Cremefine zum Schlagen)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die Früchte putzen und danach zusammen mit dem Zucker (Mengenangabe individuell variierbar) und dem Limes pürieren. Anschließend durch ein Sieb passieren. Den Honig unter den Natur-Jogurt rühren. Die Rama Cremefine steif schlagen und unter die Masse heben.

Die Hälfte der Fruchtmasse in die Joghurtmasse geben. Die entstandene "rosa" Creme in dekorative Sektgläser füllen. Mit dem restlichen Fruchtmousse vorsichtig auffüllen, dies ergibt eine schöne Farbkombination.

Bis zum Verzehr gut durchkühlen lassen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

gabipan

Hallo! Da ich keinen Erdbeerlimes hatte, habe ich etwas Eierlikör zur Aromatisierung genommen. Da die Brombeeren jetzt noch nicht reif sind, habe ich Ribisel verwendet und das Dessert hat auch sehr gut geschmeckt, allerdings ist das Fruchtmousse zum Großteil in die Joghurtmasse eingesickert. Fotos folgen. LG Gabi

29.06.2010 20:15
Antworten