Bewertung
(6) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.11.2007
gespeichert: 280 (0)*
gedruckt: 3.822 (7)*
verschickt: 37 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.05.2007
67 Beiträge (ø0,02/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
300 g Linsen (Pardinalinsen, z.B. von Palatina)
200 g Käse (Emmentaler)
Paprikaschote(n), rote
Tomate(n)
Zwiebel(n)
1 TL Senf
1 EL Essig
4 EL Olivenöl oder Sonnenblumenöl
1/2 Pck. Fertigmischung für Salat
Paprikaschote(n), gelbe

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Ca. 1,5 Liter Wasser mit etwas Salz und Essig anreichern und zum Kochen bringen. Die Linsen zugeben und ca. 25 Minuten bei geringer Hitze köcheln lassen. Vorsicht – diese Linsen verkochen leicht! Die Linsen anschließend durch ein Sieb abschütten und auskühlen lassen.

Paprikaschoten putzen, Tomaten waschen und die Zwiebel abziehen. Zusammen mit dem Käse in feine Würfel schneiden. Zusammen mit den abgekühlten Linsen in eine Schüssel geben.

Aus den restlichen Zutaten ein Dressing herstellen und über die Zutaten geben. Alles gut mischen.

Schmeckt außergewöhnlich leicht und nussig.