Selterkuchen


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 28.11.2007



Zutaten

für
4 Ei(er)
2 Tasse/n Zucker
1 Tasse Öl
4 Tasse/n Mehl
1 Pck. Backpulver
1 Tasse Mineralwasser
1 Prise(n) Salz
evtl. Kuchenglasur
evtl. Puderzucker
evtl. Kakaopulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Aus den oben genannten Zutaten einen Teig herstellen. Dazu die Eier schön lange schaumig schlagen und das Mehl dann nur noch kurz unterrühren. Die Zutaten in der angegebenen Reihenfolge hinzufügen. Wer möchte kann, den Teig auch halbieren und in die eine Hälfte Kakaopulver geben. So entsteht ein superleckerer Marmorkuchen.

Die Masse in eine Kranzform geben. Den Kuchen bei 150°C cirka 70 min. backen. Nach Wunsch mit Schokoladenguss oder Puderzucker garnieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Wolke4

Hallo, ich habe diesen Selterkuchen als Marmorkuchen auf einem Blech gebacken. 170 °C 20-25 Minuten. Versehentlich gab ich nur 2 Tassen Mehl in den Teig, ich weiß auch nicht warum, er schmeckte uns trotzdem gut, Glück gehabt :-)) Ich habe dann noch eine dünne Schokoglasur darüber gestrichen und ein paar Mandeln drauf gestreut - lecker! Liebe Grüße W o l k e

13.06.2020 17:47
Antworten