Spaghetti mit Pilz - Sahne - Soße


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.42
 (67 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 28.11.2007 668 kcal



Zutaten

für
500 g Spaghetti
500 g Champignons
2 Zwiebel(n)
2 TL Butter
500 ml Sahne
Salz und Pfeffer
Parmesan
1 TL Gemüsebrühe, instant oder 1/2 Brühwürfel

Nährwerte pro Portion

kcal
668
Eiweiß
26,90 g
Fett
19,42 g
Kohlenhydr.
95,33 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Nudeln wie gewohnt kochen.

In der Zwischenzeit die Champignons putzen und in feine Scheiben schneiden. Zwiebeln fein würfeln und in heißer Butter glasig anbraten, dann die Pilze dazugeben und mitbraten. Mit der Sahne ablöschen und das Ganze so lange köcheln lassen, bis die Soße schön sämig ist. Mit Salz, Pfeffer und Gemüsebrühe abschmecken, zu den Nudeln servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Schwalbe

Hallo, dass Essen hat uns gut geschmeckt! Vielen Dank für die Anregung! Da ich nur 400g Pilze hatte, habe ich noch ein Gläschen dazu tun müssen. Doch durch die vollmundige Soße, die ich noch mit Petersilie und Zitrone abgeschmeckt habe, war es sehr köstlich! Liebe Grüße Schwalbe

14.08.2020 15:12
Antworten
RiderOnTheStorm

Auch sehr lecker mit frischen Steinpilzen :)

15.10.2019 20:34
Antworten
Katrin-Melcher

Sehr lecker zu Spaghetti. Essen wir gerne öfter.

23.05.2019 16:23
Antworten
Oniquaki

Haben das Rezept heute ausprobiert und mit Reis gegessen. Sehr lecker! Gibt es bestimmt bald wieder!

09.05.2019 20:11
Antworten
Grillfan_Sams

Ich muss wirklich sagen , das ist die leckerste Sahne pilz sauce die ich je gegessen habe. Man schmeckt die Pilze richtig schön raus :) mag ich. Liebe grüße

23.02.2019 19:38
Antworten
Sternenkinderplay

Hab es ausprobiert und es war super lecker.Nur die viele Sahne darin find ich nicht so gut obwohl es lecker ist. Gibt es nicht ne leichtere Alternative ?

10.12.2008 12:48
Antworten
jalujalu

Kondensmilch 4 %, damit die Hälfte der Sahne ersetzen

11.09.2015 14:03
Antworten
Matzeltz1988

Mit den zwieben und Pilzen eine mehlschwitze machen und dann anstatt Sahne milch benutzen:) wird herrlich dick:) LG Matze

17.08.2018 13:40
Antworten
manuela-one

Mein Göga war begeistert =)), danke für das leckere Rezept. lg. manuela

31.08.2008 16:43
Antworten
kimitsu

Hallo, war wirklich sehr lecker, hab nur noch etwas hellen Soßenbinder benutzt, damit die Soße nicht ganz so flüssig ist. lg tanja

14.08.2008 18:11
Antworten