Bewertung
(5) Ø3,57
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.11.2007
gespeichert: 131 (0)*
gedruckt: 1.264 (9)*
verschickt: 12 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.03.2003
247 Beiträge (ø0,04/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
2 Scheibe/n Blätterteig (TK)
200 g Spitzkohl
1 EL Butter
Frühlingszwiebel(n)
100 g Frischkäse (Kräuterfrischkäse)
Eigelb
  Salz und Pfeffer

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Blätterteig auftauen lassen und in der Mitte halbieren, so dass vier Quadrate entstehen. Spitzkohl in feine Streifen schneiden in 1 El Butter anbraten, nicht bräunen. Von den Frühlingszwiebeln das Weiße und Hellgrüne in feine Ringe schneiden, zugeben und kurz mitbraten.

Blätterteig auf ein Blech mit Backpapier setzen. Kräuterfrischkäse, Eigelb, Salz und Pfeffer unter die Spitzkohlmischung rühren. In die Mitte der Blätterteigstücke geben.

Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad auf der untersten Schiene 18 - 20 Min. backen.

Dazu passt gemischter Blattsalat.