Holzofenbrot

Holzofenbrot

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 27.11.2007



Zutaten

für
500 g Mehl (Roggen)
500 ml Wasser
1 Zwiebel(n), in Würfel geschnitten
½ EL Butterschmalz
1 TL Salz
1 Würfel Hefe

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 20 Minuten
In eine Schüssel gibt man das Mehl und macht eine Vertiefung in der Mitte. Das Wasser erwärmt man, löst den Hefewürfel darin auf und gibt das Ganze in die Vertiefung.

Inzwischen werden die Zwiebelwürfel in dem Schmalz leicht angebraten.

Das Salz und die Zwiebel gibt man zu dem Mehl und vermengt das Ganze zu einem Teig. Den Teig kann man in eine Kastenform oder in eine runde Form geben.

Das Brot im Holzofen etwa 1 1/4 Stunden bei 190°C oder in der Backröhre 1 Stunde bei 175°C backen.

Nach dem Backen sollte das Brot mindestens 1 Stunde ruhen, bevor es angeschnitten wird.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

rebe

Hallo flocke22, Wie hast Du denn die "Mehlbrühe" mit einer Teigaubeute von 2,0 zu einem Brot Formen können? Ist da nicht zu wenig Mehl oder zuviel Wasser im Rezept. Mit dieser Mischung in diesem Verhältnis stellt man normalerweise Sauerteig her. Gruß Rebe

05.03.2015 20:01
Antworten