einfach
Gemüse
kalt
Lactose
Party
Salat
Schnell
Snack
Sommer
Vegetarisch
Vorspeise
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Sommerlicher Rohkostsalat

Durchschnittliche Bewertung: 2.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 27.11.2007 105 kcal



Zutaten

für
350 g Karotte(n)
350 g Kohlrabi
1 Becher Sauerrahm (250 g)
Salz und Pfeffer
n. B. Kräuter nach Wahl

Nährwerte pro Portion

kcal
105
Eiweiß
2,55 g
Fett
7,39 g
Kohlenhydr.
7,08 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die Karotten und Kohlrabi schälen, raspeln und in eine Schüssel geben. Mit dem Sauerrahm vermischen. Dann salzen und pfeffern sowie Kräuter zufügen.

Dazu frisches Bauernbrot oder Baguette reichen.

Mein Tipp: Man kann noch etwas Kren und scharfen Senf hinzufügen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

reisefieber

Hallo bluemary61! Kren = Meerrettich LG Reisefieber

20.05.2012 19:19
Antworten
bluemary61

Was , um Gottes Willen , ist Kren?

20.05.2012 18:50
Antworten
reisefieber

Hallo Heikimaus! Dieses Rezept läßt sich natürlich variieren. Viel Erfolg bei deiner Diät wünscht Reisefieber.

01.05.2010 20:13
Antworten
Heikimaus

Hallo, bin auf Diät und habe nach Rohkostsalat gesucht. Ich habe Dein Rezept gefunden und war sehr angetan. Ich habe noch Radieschen und Äpfel mit rangemacht. Seeeeehr lecker mit Deinem Dressing. Wird es wieder geben, nicht nur während meiner Diät. Gruß Heikimaus

28.04.2010 17:51
Antworten