Backen
Basisrezepte
einfach
Kuchen
Schnell
Torte
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Obstkuchenboden oder Tortenboden

Tassenrezept, keine Waage nötig, reicht fur 2 Böden

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 27.11.2007



Zutaten

für
4 Ei(er)
2 Tasse/n Zucker
2 Pck. Vanillezucker
1 Tasse/n Öl
1 Tasse/n Zitronenlimonade
3 Tasse/n Mehl
1 Pck. Backpulver
Fett und Semmelbrösel für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Die Eier mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren, danach Öl und Limo unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver vermischt vorsichtig unterheben. In eine gefettete, mit Semmelbröseln ausgestreute Form geben und 15-20 Minuten bei 175°C backen. Garprobe mit einem Holzstäbchen machen, bei Bedarf etwas länger backen.

Dieses Rezept reicht für 2 Böden, entweder separat backen oder mit Umluft auf einmal!

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

dianajl1975

Einfach lecker Der Boden ist wie er sein soll, luftig und lecker. Ich mache nur Zitrone extra ran und nehme halt Mineralwasser. Wir lieben diesen Tortenboden! Und da den Boden noch keiner kommentiert hat, tu ich das jetzt! Ich hab ihn schon etliche Male gebacken und er ist mir immer gelungen! Vielen Dank für das tolle Rezept!

19.03.2017 12:24
Antworten