Bewertung
(40) Ø4,38
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
40 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.11.2007
gespeichert: 1.662 (1)*
gedruckt: 4.085 (13)*
verschickt: 99 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.08.2007
1.364 Beiträge (ø0,32/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
600 g Hühnerbrüste, Filet ohne Haut
  Für die Marinade:
1/2 Bund Majoran, frisch (ersatzweise 2 TL getrockneter)
1 Bund Petersilie
1 TL Senf
Zitrone(n), unbehandelt
250 g Sauerrahm
  Öl
  Mehl,
Ei(er), evtl. 3
  Salz und Pfeffer
  Semmelbrösel

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Tag / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 378 kcal

Für die Marinade Majoran und Petersilblättchen klein hacken, mit Rahm, Senf, wenig Salz und Pfeffer verrühren.
Fleisch in kleine Schnitzerln (Nuggets) schneiden, in die Marinade legen, zugedeckt über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.
Fleisch aus der Marinade heben, in Mehl, Ei und Bröseln panieren und in Öl goldgelb backen.
Auf Küchenkrepp abtropfen lassen, mit Zitrone garniert servieren.

Dazu passt eine große Schüssel Salat, Pommes, Petersilkartoffeln, Reis........