Vegetarisch
Früchte
Gemüse
Salat
Schnell
Snack
Sommer
Vorspeise
einfach
kalt
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Rettichsalat mit Apfel und Erdbeeren

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 26.11.2007



Zutaten

für
2 Rettich(e), junge, weiße
1 Apfel, säuerlicher (z.B. Braeburn )
250 g Erdbeeren

Für die Marinade:

3 EL Zitronensaft
Salz
2 EL Öl, (Sesamöl)
Cayennepfeffer
Zucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Min. Gesamtzeit ca. 20 Min.
Rettiche putzen, schälen und fein raspeln. Apfel waschen, Kerngehäuse entfernen und den Apfel in dünne Spalten schneiden. Erdbeeren putzen, waschen und in Viertel schneiden.

Für die Marinade Zitronensaft mit Salz, Cayennepfeffer, Zucker und Öl verrühren und abschmecken.

Salatzutaten in einer weiten Schüssel anrichten und mit der Marinade beträufeln.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Badnerin_kocht

Ich freue mich dieses Rezept hier zufinden, da ich es schon lange kenne. Es klingt total verrückt, Rettich mit Erdbeeren zu kombinieren, aber es schmeck wirklich gut!

09.02.2019 12:16
Antworten