Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.11.2007
gespeichert: 26 (0)*
gedruckt: 295 (1)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.02.2005
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Zwiebel(n)
2 Zehe/n Knoblauch
250 g Möhre(n)
200 g Kirschtomate(n)
2 EL Öl
400 g Hackfleisch, gemischt
1 EL Tomatenmark
500 g Tomate(n), passiert
1 EL Oregano, getrocknet
1/2 EL Thymian, getrocknet
  Salz und Pfeffer
300 g Nudeln (Makkaroni)
60 g Butter
30 g Mehl
200 ml Gemüsebrühe
200 ml Milch
200 g Schmelzkäse
50 g Käse (Gouda), gerieben
  Oregano, frisch
  Fett für die Form
  Thymian, frisch

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 850 kcal

Zwiebel und Knoblauch hacken. Möhren würfeln und Tomaten halbieren. Öl in einer Pfanne erhitzen. Hack darin krümelig anbraten. Möhren, Zwiebel und Knoblauch zufügen und kurz mitbraten. Tomatenmark zugeben und anschwitzen. Passierte Tomaten und Kräuter zugeben. Ca. 10 Minuten köcheln lassen. Halbierte Tomaten unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Inzwischen Nudeln in Salzwasser ca. 8 Minuten kochen. Abgießen und abkühlen lassen.

Für die Käsesoße 30 g Butter schmelzen, mit Mehl bestäuben, unter Rühren anschwitzen. Brühe und Milch nach und nach zugießen, ca. 5 Minuten köcheln. Schmelzkäse zugeben, ca. 2 Minuten köcheln.

Runde oder ovale Auflaufform (27 cm. Durchmesser) fetten. Nudeln und Hacksoße ringförmig einschichten. D.h., erst außen einen Ring mit Nudeln, dann nach innen hin einen Ring mit Hack, dann wieder einen Ring mit Nudeln usw. Die Käsesoße darauf verteilen. Mit Gouda bestreuen. 30 g Butter in Flöckchen darauf verteilen.

Im vorgeheizten Backofen bei Umluft 175 Grad, Gas Stufe 3, ca. 30 Minuten überbacken. Mit Kräutern garnieren.