Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.11.2007
gespeichert: 28 (0)*
gedruckt: 537 (6)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 26.01.2007
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
2 Gläser Bohnen, dicke (Saubohnen oder Borlottibohnen)
1 Dose/n Thunfisch in Öl (Öl abgießen)
1/2  Gemüsezwiebel(n)
1 kl. Glas Kapern
  Salz und Pfeffer
1 Bund Petersilie, glatte
  Olivenöl, gute Qualität
 evtl. Essig

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Bohnen unter kaltem Wasser auf einem Sieb abspülen und abtropfen lassen.

In einer Schüssel bereitet man aus Salz, Pfeffer und dem Olivenöl und evtl. (nach Geschmack) mit einem milden Essig, z. B. weißem Balsamessig eine Sauce, schneidet die Gemüsezwiebel und Kapern (die man auch ganz lassen kann , wenn man den Kaperngeschmack betonen will) in feine Stücke, gibt sie zum Dressing und lässt alles gut durchziehen.

Die Bohnen werden auf einer Servierplatte verteilt, der Thunfisch in Stücken darauf gegeben und alles mit der Sauce übergossen. Glatte Petersilie fein hacken und darüber streuen.