Camping
Dessert
einfach
Früchte
Frühling
Party
Salat
Schnell
Sommer
Studentenküche
Vegan
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Erdbeer - Bananen - Salat

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 24.11.2007



Zutaten

für
2 Blätter Eisbergsalat
1 Banane(n)
150 g Erdbeeren
einige Erdbeeren für die Sauce
etwas Zucker
½ Zitrone(n), der Saft davon
evtl. Kokosraspel bei Bedarf

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Banane schälen und in kleine Stücke schneiden. Sofort mit dem gepressten Zitronensaft übergießen. Dann die Erdbeeren waschen, vierteln und zu den Bananen geben. Alles durchmengen, mit Zucker abschmecken und etwas durchziehen lassen.

Für jede Person ein Salatblatt auf einen Teller geben und die Erdbeer-Bananen-Mischung auf dieses Blatt geben. Zum Schluss einige Erdbeeren zu einer Sauce pürieren und über den Salat geben.

Wer möchte, kann über diesen Salat noch Kokosraspel streuen.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

movostu

Sehr lecker!...aber den Eisbergsalat drunter (den ich nicht aß) und das Erdbeerpüree drüber hätte ich nicht gebraucht. Einfach nur Bananen, Erdbeeren, Zucker, Zitronensaft- und fertig ist ein toller Fruchtsalat. Gruß movostu

27.04.2017 19:13
Antworten