Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.11.2007
gespeichert: 115 (0)*
gedruckt: 442 (2)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.02.2003
2.903 Beiträge (ø0,5/Tag)

Zutaten

Paprikaschote(n)
150 g Sonnenblumenkerne, grob geschrotet
125 ml Wasser, 125-200 ml, kochendes
1/2 TL Gemüsebrühe, gekörnte
2 TL Oregano, getrockneten
5 Körner Pfeffer, gemörsert
1 TL Kräutersalz
1 Prise(n) Zucker
150 g Mais, bis 200 g, gemahlen
  Olivenöl, zum Braten
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Paprikaschoten klein wiegen bzw. klein würfeln/schneiden,
Sonnenblumenkerne leicht rösten.
Ins kochendem Wasser gekörnte Gemüsebrühe auflösen und 1 Tl Oregano dazu.
Von Paprikaschoten bis Kräutersalz alle Zutaten vermischen, danach den gem. Mais dazu, zu einem Kloß zusammen drücken und ca. 30 min ruhen lassen

Danach runde Bällchen mit der Hand formen und ins heiße Fett geben, mit einem Pfannenwender etwas platt drücken, Hitze reduzieren, sonst werden diese zu schnell dunkel, wenden, nochmals Fett zugeben.

Eigenes Rezept