Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.11.2007
gespeichert: 86 (0)*
gedruckt: 912 (9)*
verschickt: 15 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
2.448 Beiträge (ø0,39/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
2 Scheibe/n Lachsfilet(s), (1 Packung)
25 g Hummer -Suppen-Paste
250 ml Wasser, heißes
150 g Mascarpone
2 EL Zitronensaft
125 g Krebse, (Flusskrebse, ersatzweise Krabben)
  Salz und Pfeffer
  Butter

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Wasser in flachem Topf erhitzen, Hummersuppenpaste einrühren, aufkochen lassen, Mascarpone einrühren, gut aufkochen, abschmecken mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer.
Flusskrebse vorsichtig in die Sauce geben und mit erhitzen. Gleichzeitig das Lachsfilet kurz in Butter braten, auf dem Teller anrichten, die Sauce darüber bzw. daneben geben.
Es ist auch möglich, den Lachs in der Sauce gar ziehen zu lassen, statt ihn zu braten.

Mit Reis (z.B. Basmati) genießen.