Bewertung
(7) Ø4,22
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.11.2007
gespeichert: 588 (1)*
gedruckt: 4.453 (18)*
verschickt: 49 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.10.2001
2.330 Beiträge (ø0,37/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
15 kleine Scampi (TK)
2 EL Olivenöl
3 EL Schmand
Lauchzwiebel(n), in dünne Ringe geschnittene
1 Zehe/n Knoblauch, fein gehackter
  Petersilie, grob gehackte
  Salz
  Pfeffer, frisch gemahlener
50 ml Brühe

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Scampi auftauen lassen, anschließend schälen.

Olivenöl erhitzen und die Scampi darin von jeder Seite ca. 2 Min. braten. Anschließend salzen und pfeffern. Aus der Pfanne nehmen und warm stellen.

Jetzt den Knoblauch und die Lauchzwiebelringe ins Bratenfett geben und glasig braten. Mit der Brühe ablöschen und den Schmand einrühren. Nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Scampi zurück in die Sauce geben und die gehackte Petersilie unterheben.

Ich esse dazu gerne einen Salat und einen Sesamring.