Salat
Gemüse
Nudeln
Sommer
Pasta
Vegetarisch
Party
Vegan
Snack
Früchte
Frühling
Reis- oder Nudelsalat
Pilze
cross-cooking
gekocht

Rezept speichern  Speichern

Schmetterlingssalat

Schön als Buffetsalat

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

45 Min. normal 22.11.2007



Zutaten

für
500 g Nudeln (Farfalle), gekochte
1 Paprikaschote(n), rote
1 Paprikaschote(n), grüne
100 g Champignons, frische
4 Tomate(n)
200 g Erdbeeren, frische
1 Bund Zitronenmelisse
1 Bund Pfefferminze
1 Schälchen Kresse

Für das Dressing:

1 Tasse Gemüsebrühe
1 Tasse Weißwein, trockener
4 EL Essig (Obstessig)
4 EL Öl (Erdnussöl)
Salz und Pfeffer
1 Prise(n) Zucker
4 cl Weinbrand

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Die gekochten Nudeln in eine Schüssel geben.

Die Paprikaschoten waschen, putzen und in Streifen schneiden. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Die Tomaten mit kochendem Wasser übergießen, enthäuten, entkernen und in Streifen schneiden. Die Erdbeeren putzen, waschen und halbieren. Die Kräuter verlesen, waschen und fein hacken. Die Kräuter mit den übrigen Zutaten zu den Nudeln geben und alles vorsichtig miteinander vermischen.

Für die Sauce die Gemüsebrühe mit dem Weißwein, dem Obstessig und dem Erdnussöl verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker nach Geschmack würzen und mit Weinbrand aromatisieren.

Den Salat mit der Sauce anmachen, eine halbe Stunde im Kühlschrank ziehen lassen und anschließend servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.