Pannfisch


Rezept speichern  Speichern

mit gestockten Eiern und Käse

Durchschnittliche Bewertung: 4.21
 (27 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 22.11.2007 706 kcal



Zutaten

für
750 g Kabeljaufilet(s), oder Seelachs
Zitronensaft
Salz
4 EL Butter, oder Margarine
1 Zwiebel(n)
500 g Kartoffel(n), gekochte (Pellkartoffeln)
4 Ei(er)
200 g Käse, mittelalter Gouda
Kräuter, frische

Nährwerte pro Portion

kcal
706
Eiweiß
59,42 g
Fett
43,85 g
Kohlenhydr.
18,05 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Den Fisch in große Würfel schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln und salzen. In einer großen Pfanne in Butter rundum goldgelb braten. Nicht zu lange, denn sonst fallen die Würfel auseinander. Herausnehmen und warm stellen.
Kartoffeln in Scheiben schneiden, mit den fein gehackten Zwiebeln in der verbleibenden Butter goldgelb rösten, leicht salzen.
Die Fischwürfel darauf verteilen. Die Eier aufschlagen und so auf den Fisch gleiten lassen, dass das Eigelb ganz bleibt. Darüber den frisch geriebenen Käse streuen. Bei milder Hitze mit geschlossenem Deckel stocken lassen.
Mit Gartenkräutern anrichten.

Dazu passt grüner Salat.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Küchenperle1

Hab zum ersten Mal dieses Rezept ausprobiert. Muss sagen, es ist sehr lecker. Jedoch musste ich die ganzen Zutaten auf ein Blech geben, da meine Pfanne für große Mengen nicht ausreicht. Hat aber trotzdem super geklappt und es hat allen prima geschmeckt. Danke für das Rezept.

26.05.2020 07:21
Antworten
Mimor

Vielen Dank für das tolle Rezept. es hat uns sehr gut geschmeckt!

10.09.2019 13:35
Antworten
Annea75

Gestern ausprobiert und für gut befunden. Gibt es wieder. 5*

02.03.2019 03:09
Antworten
Maike69

Hallo, ich habe heute Deinen Pannfisch zubereitet und es hat der ganzen Familie sehr gut geschmeckt. Dieses Rezept werde ich sicher noch viele Male zubereiten. Vielen Dank! LG Maike69

23.05.2014 18:21
Antworten
magdathea

Hallo, Hat uns sehr gut geschmeckt. Vielen Dank Magdathea

01.04.2014 20:24
Antworten
Talitha_78

Schmeckt sehr lecker! Ich mache immer noch ein paar Katenschinkenwürfel dazu. Dann ist es perfekt.

06.01.2011 16:50
Antworten
ingwe

Hallo Talitha, danke für den guten Tipp. Mit Schinkenwürfeln ist es sicher noch herzhafter. Schinken in der Butter mit dem Fisch anbraten, das mache ich demnächst auch einmal. LG, Ingwe

07.01.2011 00:25
Antworten
Honkey

Super Rezept. Sehr einfach und schnell zuzubereiten. Hat sogar allen unseren Kindern geschmeckt. Sonst essen die nur Fischstäbchen.

23.12.2010 14:38
Antworten
Dwoing

Ein super leckeres und ebenso schnell zuzubereitendes Gericht, das unserer Meinung nach 5 Sterne wirklich verdient hat. Und das sagt jemand, der mit Fisch eigentlich nicht viel anfangen kann!

14.05.2010 19:51
Antworten
ingwe

Hallo Dwoning, schön, dass euch mein rustikales Fischrezept geschmeckt hat. Danke für die 5 Sternchen.

17.05.2010 22:21
Antworten