Fisch
Hauptspeise
Schnell
Snack
Vorspeise
einfach
kalt
marinieren
raffiniert oder preiswert
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Räucherforellen mit Limettenmarinade

Durchschnittliche Bewertung: 3.6
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 22.11.2007 173 kcal



Zutaten

für
500 g Forellenfilet(s), geräuchert
1 Limette(n), unbehandelt
6 EL Weißwein, trocken
4 Frühlingszwiebel(n)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Die Forellenfilets auf einer tiefen Platte auslegen.

Die Limette heiß abwaschen, die Schale abreiben und den Saft auspressen. Schale und Saft mit dem Weißwein verrühren. Die Zwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden. Mit der Marinade verrühren und auf den Filets verteilen. Mindestens 1/2 Stunde durchziehen lassen.

Am besten mit frischem Baguette servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

carrara

So, ich habe es nun ausprobiert mit etwa 1,5 Stunden Marinierzeit. Das war sehr gut. LG Carrara

06.11.2012 11:48
Antworten
carrara

Hallo, habe mal ne Frage zur Marinierzeit --- mindestens 30 min ist klar; aber könnte man auch mehrere Stunden marinieren oder gleitet dann der Geschmack zu sehr ins Saure ab? LG Carrara

18.10.2012 14:03
Antworten
simu-61

Hallo lieselotte2006, eine sehr leckere Variante von geräucherten Forellen. Durch die Limetten schmeckt das ganze sehr "frisch". Werde ich jetzt öfter so anrichten. Danke für das Rezept. Foto ist eingestellt. LG simu-61

07.10.2011 20:50
Antworten