Vegetarisch
Hauptspeise
Herbst
Pilze
Suppe
gebunden
gekocht
Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Pilzcremesuppe

ww - tauglich

Durchschnittliche Bewertung: 4.03
bei 33 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 21.11.2007



Zutaten

für
1 Zwiebel(n)
400 g Pilze, gemischt, z. B. Champignons, Pfifferlinge
2 EL Margarine (Pflanzencreme)
600 ml Gemüsebrühe oder Hühnerbrühe
200 ml Cremefine zum Kochen oder Sahne
Salz und Pfeffer
etwas Zitronensaft

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Zwiebel schälen und würfeln. Pilze putzen und grob würfeln. In einem großen Topf die Zwiebel in der Pflanzencreme anbraten, dann die Pilze mit hinzufügen und alles etwas braten lassen. Dann die Brühe sowie Cremefine oder Sahne hinzufügen und alles für 20 Minuten auf kleiner Hitze köcheln lassen.

Danach etwas abkühlen lassen. Mit dem Pürierstab fein cremig und sämig pürieren. Zum Schluss die Suppe mit Salz, Pfeffer und der Zitrone würzen.

Dazu passt geröstetes Vollkorntoastbrot.

pro Person = 3 P. ohne das Toastbrot

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Rommeh

Ich hab zum ersten Mal eine Suppe selbst gemacht. Und die sieht zwar nicht gut aus und ich war erst skeptisch aber sie ist super klasse:) Danke sehr :)

31.05.2017 20:43
Antworten
badnerin1

Danke für diese leckere schnelle Suppe

17.01.2016 22:05
Antworten
pralinchen

Hallo, ich habe die Suppe heute zubereitet. Sie war lecker. Aber... 400 g Pilze...Das ist viel zu wenig! Ich habe 600 g genommen. LG Pralinchen

25.12.2015 15:27
Antworten
manu-l

Hallo Nutellasucht, das hört sich echt lecker an. Kann man auch TK-Pilze nehmen? Wäre dankbar für eine Info! LG manu

06.02.2012 17:05
Antworten
pralinchen

Hallo, ich weiß nicht, ob es Dich noch interessiert. Aber ich habe TK - Pilze genommen. Das ging sehr gut. LG Pralinchen

25.12.2015 15:28
Antworten
KäferSandra

Das war so richtig lecker, selbst meine 3 Jährige Tochter hat gefuttert. Dazu frisches Graubrot mit Butter, einfach nur lecker....... Habe übrigens braune Campignons genommen LG Sandra

16.11.2008 18:13
Antworten
Küchendrama

Ich find die Suppe geschmacklich echt super lecker. Aber optisch sah das bei mir leider aus als wäre es Retour gekommen. Mit geschlossenen Augen also ein Traum, aber da meine Kinder keine Augenbinde tragen haben sie das partout nicht angerührt :-D

24.10.2008 12:14
Antworten
Nutellasucht

Danke für die hohen Bewertungen. Schön, dass euch das Süppchen so gut schmeckt. LG Nutellasucht

07.10.2008 19:04
Antworten
gsubelle

*************Die Suppe war einfach köstlich.********************** Ein wirklich klasse Rezept. Einfach und super lecker. Vielen Dank :) ***********************************************************

05.10.2008 19:28
Antworten
bathina

Die war sehr sehr lecker und so simpel!

08.03.2008 02:56
Antworten