Bewertung
(3) Ø3,80
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.11.2007
gespeichert: 36 (0)*
gedruckt: 1.153 (17)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.03.2007
3 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

250 g Nudeln (Gabelspaghetti)
2 Pck. Fertigmischung für Salat
4 EL Olivenöl
6 EL Wasser, evtl. mehr
2 EL Tomatenmark
Paprikaschote(n), rot
250 g Wurst (Geflügelfleischwurst)
Frühlingszwiebel(n)
 evtl. Zucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 10 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Gabelspaghetti wie gewohnt kochen. In der Zwischenzeit wird die Paprika in kleine Streifen geschnitten und die Fleischwurst in Würfel. Die Frühlingszwiebeln werden in kleine Ringe geschnitten. Dann alles zusammen in eine Salatschüssel geben. Die Gabelspaghetti nach dem Kochen mit kalten Wasser abschrecken und ebenfalls in die Schüssel geben

Dressing:
Olivenöl, Wasser, Tomatenmark und Fertigmischung zusammen anrühren und ebenfalls in die Salatschüssel geben. Alles gut miteinander vermengen und evtl. mit ein wenig Zucker abschmecken.

Ich lasse den Salat über Nacht im Kühlschrank ziehen, danach schmeckt er am besten.