Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.11.2007
gespeichert: 105 (0)*
gedruckt: 992 (1)*
verschickt: 12 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.08.2007
279 Beiträge (ø0,07/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
175 ml Apfelsaft
125 ml Milch
250 g Mehl, (Weizenvollkornmehl)
250 g Mehl, (Weizenmehl Type 405)
2 TL Honig
80 g Äpfel, getrocknete, (fein gewürfelt)
50 g Walnüsse, gehackte
1 TL Salz
1 Pck. Hefe, (Trockenhefe)
 einige Walnüsse und etwas Wasser zum Bestreichen
1 Handvoll Holunderblütendolden, (nur die weißen Blüten)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alle Zutaten in oben angegebener Reihenfolge in den Backautomaten geben.
Apfelstücke, gehackte Walnüsse und Holunderblüten erst nach dem ersten Signalton zugeben. Wer möchte, kann das Brot vor den letzten Gehen noch mit etwas Wasser bestreichen und einige Walnüsse drauf tun.
Ich habe das Brot mit Programm "Schnell", mittlere Krustenfarbe gebacken. Ergibt ein 750 g Brot.

Tipp:
Ich gebe evtl. beim ersten Kneten noch etwas Apfelsaft oder Mehl dazu, je nach dem, ob der Teig zu nass oder zu trocken ist.