Hefemänner oder Stutenkerle


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Tonpfeifen dazu

Durchschnittliche Bewertung: 4.47
 (43 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 20.11.2007 451 kcal



Zutaten

für
500 g Mehl, Type 405 oder 1050
1 Würfel Hefe, frische
60 g Zucker
200 ml Milch, lauwarme
60 g Butter, weiche oder Margerine
1 Prise(n) Salz
1 Ei(er), Größe M
1 Spritzer Zitronensaft

Zum Bestreichen:

Kondensmilch
Eigelb

Nährwerte pro Portion

kcal
451
Eiweiß
12,31 g
Fett
12,35 g
Kohlenhydr.
71,13 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten
Alle Zutaten in eine Schüssel geben und verkneten. Danach 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.

Teig gut durchkneten, ausrollen und Weckmänner ausstechen. Nochmal 15 Minuten auf dem Blech gehen lassen und danach mit Kondensmilch und Eigelb bestreichen.

Tonpfeifen in den Arm legen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 17 Minuten backen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Paroleniemalsaufgeben

Fünf von Fünf, Danke vielmals! Habe, durch die Kommentare angeregt, Zimt statt Zitrone in den Teig gegeben und außerdem noch 1/2 Päckchen Marzipanrohmasse und das Ergebnis wurde zum Adventskaffee mit salziger Butter als Aufstrich schneller verputzt, als ich gucken konnte.

14.12.2022 08:11
Antworten
alexandradugas

Dankeschön fürs ausprobieren...freut mich wenn es euch geschmeckt hat Lg Alex 😇

14.12.2022 08:41
Antworten
Topschaber

Superlecker und ganz fluffig. Ich hatte nur Trockenhefe da, hat aber trotzdem wunderbar funktioniert. Der Teig ließ sich gut ausstechen. Danke für das Rezept.

15.11.2022 17:01
Antworten
alexandradugas

Sehr gerne 😇 freut mich wenn alles geklappt hat Lg Alex

17.11.2022 15:42
Antworten
alexandradugas

Dankeschön 😇

12.11.2022 12:57
Antworten
Zwetschgennudel

Hallo, ich habe heute Morgen die Stutenkerle zum Nikolaus - Frühstück gebacken und sie sind sehr lecker geworden! Ich habe den Teig bereits gestern Abend zubereitet (kalte Teigführung): Dazu habe ich alle Zutaten kalt miteinander verknetet und nur 7 g frische Hefe verwendet. Dann habe ich die Stutenkerle geformt und auf einem kleinen Backblech in den Kühlschrank gestellt (abgedeckt mit einem feuchten Geschirrtuch). Über Nacht sind die Hefemänner schön aufgegangen und ich konnte sie heute früh frisch zum Frühstück backen. Vielen Dank fürs Rezept und liebe Grüße, Zwetschgennudel

06.12.2008 14:07
Antworten
alexandradugas

Ich habe meine Tonpfeifen bei tortissimo bestellt. Alex

22.09.2008 20:58
Antworten
-Blume--

Hallo,die Pfeile bekommst du im Supermarkt bei uns gibt es sie bei K*isers. lg

18.09.2008 22:47
Antworten
Hofacker58

Wo bekommt man die Pfeifen für die Stutenkerle her. Gruß Knuth

16.09.2008 18:56
Antworten
alexandradugas

Bei hbs24.de gibt es auch Tonpfeifen. Alex

10.11.2009 14:22
Antworten