Bewertung
(6) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.11.2007
gespeichert: 90 (1)*
gedruckt: 1.583 (32)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.04.2007
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 Kästchen Champignons
4 Scheibe/n Käse (Scheibletten)
300 ml Sahne oder Cremefine
200 g Schinken, gekochter, gewürfelt
 etwas Öl
  Salz und Pfeffer
  Kräuter nach Belieben
500 g Ravioli
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Ravioli in reichlich Salzwasser kochen.

Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Die Schinkenwürfel derweil in etwas Öl in einer großen Pfanne anbraten. Die Champignons dazugeben. Sobald die Champignons Farbe genommen haben, die Sahne bzw. Cremefine dazugeben und auf niedriger Stufe köcheln lassen, bis die Soße cremig und fest wird. Dann den Käse dazugeben und weiter köcheln lassen. Dabei immer umrühren. Wenn die Soße die gewünschte Konsistenz hat, abdrehen aber auf der warmen Platte stehen lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und die fein gehackten Kräuter unterheben.

Die Ravioli abgießen, vorsichtig mit der Soße mischen und sofort servieren.