Backen
Gluten
Herbst
Kuchen
Lactose
USA oder Kanada
Vegetarisch
Winter
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Amerikanischer Apfelkuchen mit Walnüssen

Durchschnittliche Bewertung: 3.43
bei 5 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 20.11.2007 4428 kcal



Zutaten

für
160 g Butter
250 g Zucker
750 g Äpfel, möglichst fest, leicht säuerlich
3 EL Zitronensaft
80 g Walnüsse, nicht zu fein gehackt
120 g Mehl
150 g Speisestärke
1 Pck. Backpulver
20 ml Milch
1 Prise(n) Zimt
3 Ei(er)

Nährwerte pro Portion

kcal
4428
Eiweiß
53,36 g
Fett
210,71 g
Kohlenhydr.
588,24 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten
Den Backofen auf 190 Grad vorheizen, anschließend Boden einer Springform (28 cm) mit Backpapier auslegen, davor den Rand einfetten und mit Mehl bestäuben

40 g Butter zerlassen und gleichmäßig auf dem Backpapier verteilen, 80 g Zucker und etwas
Zimt darauf streuen. Die Äpfel ohne Kerngehäuse, geschält, in dicke Scheiben schneiden und in die Backform legen. 2 EL Zitronensaft darauf träufeln und die Walnüsse darüber streuen

120 g Butter mit 170 g Zucker in eine Rührschlüssel geben und schaumig rühren. Das Mehl
mit der Speisestärke und dem Backpulver sieben und mit den Eiern, 1 EL Zitronensaft und der
Milch in die Schaummasse rühren.

Den Teig auf die Äpfel geben, glatt streichen und im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene 40-45 Minuten backen (Garprobe machen), anschließend aus dem Backofen nehmen und in der Form abkühlen lassen.

Auf ein Kuchengitter stürzen und das Papier abziehen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

saucy

Ich fand den Kuchen auch sehr lecker. Für meinen Geschmack war er allerdings auch etwas trocken. Vielleicht probier ich's mal mit mehr Äpfeln und weniger Teig. :)

20.02.2011 18:40
Antworten
fazzoletti

Habe heute mal dieses etwas andere Apfelkuchenrezept ausprobiert. Vom Geschmack her ist er ganz gut geworden, nur etwas zu süss. Leider ist er etwas bröselig/trocken geworden. Ansonsten lecker!

14.11.2010 13:09
Antworten
soko1

Hallo, mal ein etwas anderer Apfelkuchen (...zumindest von der Zubereitung her). Sehr lecker! Gruß aus Münster - Soko

18.04.2010 14:37
Antworten
Perline

Hallo, ich habe den Kuchen gestern gebacken und der schmeckt superlecker,alle in in der Familie sind begeistert,ich habe ihn nur ohne Speisestärke,nur mit Mehl,gemacht,weil ich den Stärke-Geschmack nicht so mag. Und die Butter zum Verstreichen habe ich nur weich gemacht,nicht geschmolzen,dann läuft sie nicht davon!

07.10.2009 15:37
Antworten
knallhuber

Hallo Appelpie, ich habe gerade - gewissermaßen aus versehen - deinen Apfelkuchen gebacken :o))).... Wir haben nämlich gestern eine schöne Kiste mit Boskop und Cox Orange Äpfeln nebst einem Sack Walnüsse vom eigenen Baum geschenkt bekommen. Das mußte ja heute dringend in einer Familienproduktion (die große Tochter schält Äpfel, der Gatte knackt Nüsse, der kleinste quakt und futtert Apfelschnitze und ich mache den Teig...) in einen Kuchen umgewandelt werden. Ich habe von meiner Mutter eine Rezept für einen Amerikanischen Apfelkuchen mit Mandeln ganz unten in der Form (bzw oben nach dem Stürzen). Ha, machen wir den eben mit Walnüssen....muß ja auch gehen! Was soll ich sagen - eben will ich nachsehen, ob es ein gutes Walnusskuchenrezept bei CK gibt - und was sehe ich da?! Mein eben "erfundenes" Rezept!!! Ist ja der Hit! CK ist mal wieder schneller als der Schall :o))).... Liebe Grüße von den Knallhubers

19.10.2008 16:15
Antworten