Bewertung
(6) Ø3,38
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.11.2007
gespeichert: 359 (1)*
gedruckt: 4.424 (4)*
verschickt: 48 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.05.2004
8 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
250 g Sauerrahm
3 EL Mayonnaise
2 EL Crème fraîche
  Salz und Pfeffer
  Für die Sauce: (Knoblauchsauce)
2 Zehe/n Knoblauch
  Für die Sauce: (Meerrettichsauce)
1 Wurzel Meerrettich
  Für die Sauce: (Eisauce)
Ei(er), hart gekocht, in Scheiben geschnitten
2 EL Senf
Gewürzgurke(n)
 evtl. Petersilie
 evtl. Quark
 evtl. Joghurt
 evtl. Schnittlauch

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zutaten der Basissauce gut verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Man kann auch mit Joghurt und Topfen (Quark) variieren.

Knoblauchsauce: Die gewünschte Anzahl an Knoblauchzehen in die Basissauce pressen. Eventuell fein gehackten Schnittlauch darunter mischen. Die fertige Sauce mit Schnittlauch bestreuen.

Eiersauce: 2 Scheiben vom Ei zur Seite legen. Die hart gekochten Eier und die Essiggurken fein zerschneiden oder zerhacken und mit dem Senf vorsichtig in die Basissauce einrühren. Die Eierscheiben auf die fertige Sauce legen. Eventuell mit Petersilie verzieren.

Meerrettichsauce: Einige feine Scheiben von der Krenwurzel (Meerretichwurzel) abhobeln und zur Seite legen. Den Kren fein raspeln und in die Basissauce einrühren. Die fertige Sauce mit den Scheibchen verzieren. (In Österreich sagt man zum Meerrettich Kren)

Die Sauce lässt sich beliebig abwandeln.