Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.11.2007
gespeichert: 20 (0)*
gedruckt: 340 (1)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
321 Beiträge (ø0,05/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Belag:
100 g Schlagsahne
75 g Zucker
250 g Mandel(n), gehobelt
1 1/4 kg Aprikose(n), frisch oder
2 Dose/n Aprikose(n) (à 850 ml)
2 EL Zucker, grober (Hagelzucker)
  Für den Teig:
250 g Margarine, weich
250 g Zucker
1 Pck. Vanillinzucker
5 m.-große Ei(er)
400 g Mehl
1 Pck. Backpulver
3 EL Milch

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 310 kcal

Für den Belag Sahne und Zucker miteinander aufkochen lassen, Mandeln vorsichtig unterrühren, ca. 30 Minuten abkühlen lassen. Frische Aprikosen waschen, halbieren und entkernen. Früchte aus der Dose gut abtropfen lassen. Die Fettpfanne (32 x 39 cm) fetten und mit Mehl ausstäuben.

Für den Teig das Fett mit Zucker und Vanillinzucker schaumig rühren, die Eier einzeln unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, im Wechsel mit der Milch kurz unterrühren. Auf die Fettpfanne streichen. Die Aprikosen auf den Teig legen, darauf den Mandelbelag streichen. Im vorgeheizten Backofen (E – Herd 175°, Umluft 150°, Gas Stufe 2) ca. 40 Minuten backen.

Auskühlen lassen und mit Hagelzucker bestreuen.