Bewertung
(45) Ø4,38
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
45 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.11.2007
gespeichert: 1.223 (3)*
gedruckt: 5.166 (13)*
verschickt: 80 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 20.02.2003
10.789 Beiträge (ø1,84/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Mehl, (Roggen-Vollkornmehl)
300 g Mehl, (Weizenmehl Typ 550)
150 g Mehl, (Roggenmehl Typ 1150)
2 TL Salz
1 Beutel Hefe, (Trockenhefe)
150 g Walnüsse
1 1/2 EL Essig
450 ml Wasser

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Walnusskerne grob zerkleinern, das Mehl in eine Schüssel sieben, die übrigen trockenen Zutaten dazu geben und gut durchmischen. Dann die flüssigen Zutaten dazugeben und mit der Küchenmaschine zu einem geschmeidigen Hefeteig verarbeiten, 30-45 Minuten ruhen lassen, dann nochmal durchkneten und in eine leicht geölte Kastenform geben, den Teig mehrmals diagonal anschneiden und wiederum ca. 30 Minuten ruhen lassen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 55-60 Minuten backen. Das Brot aus dem Ofen holen und die Kruste sofort mit etwas Wasser bepinseln.