Erdbeer - Joghurt - Quark


Rezept speichern  Speichern

Eigenkreation

Durchschnittliche Bewertung: 3.17
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 18.11.2007



Zutaten

für
500 g Erdbeeren
500 g Naturjoghurt
250 g Quark, Magerstufe
Zucker nach Geschmack
Schokostreusel
10 Waffeln (Eiswaffeln)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Erdbeeren waschen und putzen. Ca. 10 Erdbeeren in kleine Stückchen schneiden und beiseite legen. Die restlichen Erdbeeren pürieren. Joghurt und Quark vermischen, mit Zucker abschmecken und 3/4 vom Erdbeerpüree unterrühren.

In Glasschälchen füllen, das restliche Erdbeerpüree jeweils in die Mitte geben und die klein geschnittenen Erdbeeren außen herum verteilen. Die Eiswaffeln hineinstecken und alles mit Schokostreuseln bestreuen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Gelöschter Nutzer

Hallo, ein schönes Rezept ich hatte gefrorene Erdbeeren genommen. Vielen dank für das Rezept sobald es frische Erdbeeren gibt mache ich das nochmal. Lg Omaskröte

04.03.2019 16:54
Antworten
DolceVita4456

Einfach und schnell zubereitet. In die Creme habe ich noch etwas Sahne gerührt, so war es für mich etwas runder. Gesüßt habe ich mit meinem selbstgemachten Vanillezucker. Auch ohne Eiswaffeln und Schokoladenstreusel hat es sehr fein geschmeckt. LG DolceVita

24.05.2017 15:12
Antworten
movostu

Lecker...und gut gekühlt sehr erfrischend! Auf Waffeln und Schokostreusel verzichtete ich. Gruß movostu

10.09.2016 14:59
Antworten