Bewertung
(22) Ø4,29
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
22 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.11.2007
gespeichert: 396 (2)*
gedruckt: 3.078 (44)*
verschickt: 32 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 12.01.2007
8.554 Beiträge (ø1,94/Tag)

Zutaten

100 g Dattel(n), klein geschnitten, ohne Stein gewogen
150 ml Wasser
60 g Margarine oder Butter
80 g Zucker, braun
1/2 Pck. Vanillezucker
1/2 TL Zimt
Ei(er)
2 EL Milch
1 EL Kakaopulver
110 g Mehl
1 TL Backpulver
1/2 TL Natron
 evtl. Puderzucker
 evtl. Schokoladenraspel
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Menge reicht für eine 18er Springform.

Die kleingeschnittenen Datteln in ein Schüsselchen geben, das Wasser zum Kochen bringen und über die Datteln gießen. Zugedeckt stehen lassen, bis das Wasser lauwarm ist.

Dann die Margarine oder Butter zusammen mit dem Zucker, Vanillezucker und Zimt weich rühren. Eier einzeln zugeben, schaumig rühren. Die Milch unterrühren. Mehl, Backpulver, Natron und Kakao untermischen. Die Wasser/Dattelmasse zugeben, alles gut vermengen. In die Form füllen, und ab in den Backofen. Backen bei 165° Umluft ca. 50 Minuten.

Mit Puderzucker bestäuben oder den noch heißen Kuchen mit Schokoraspeln bestreuen.

Für eine 26er Springform die Menge verdoppeln und die Backzeit ca. 10 Minuten verlängern. (Stäbchenprobe)