Bewertung
(21) Ø4,04
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
21 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.11.2007
gespeichert: 1.155 (3)*
gedruckt: 12.942 (39)*
verschickt: 196 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.02.2006
548 Beiträge (ø0,12/Tag)

Zutaten

500 g Schweinefilet(s)
500 g Champignons, frische
Zwiebel(n)
200 g Schmand
200 g Sahne
200 g Schmelzkäse
2 EL Olivenöl
1 Pkt. Kräuter, italienische, tiefgefroren oder getrocknet
  Salz und Pfeffer, aus der Mühle
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Schweinefilet in Scheiben schneiden und in einer Pfanne mit Olivenöl kurz anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen.
Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel in Ringe schneiden. Eine Auflaufform mit Olivenöl auspinseln, Zwiebelringe und Champignonscheiben auf den Boden schichten, anschließend das Schweinefilet auf die Zwiebeln und Pilze legen, mit italienischen Kräutern würzen.
Schmand, Sahne und Schmelzkäse verrühren und über die anderen Zutaten geben. Bei 180 Grad Umluft im Ofen überbacken.

Dazu passen gebackene Kartoffelspalten, gewürzt mit italienischen Kräutern oder Ciabattabrot.