007 - Tomaten - Champignon - Soße


Rezept speichern  Speichern

7 einfache Zutaten

Durchschnittliche Bewertung: 3.81
 (76 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 16.11.2007 53 kcal



Zutaten

für
400 g Tomate(n)
200 g Champignons
300 ml Gemüsebrühe
6 EL Tomatenmark
Salz und Pfeffer
Chilipulver

Nährwerte pro Portion

kcal
53
Eiweiß
4,14 g
Fett
1,51 g
Kohlenhydr.
5,31 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Die Pilze in Scheiben schneiden und in die heiße Gemüsebrühe geben. Die Tomaten in nicht zu kleine Würfel schneiden und zu den Pilzen geben. Alles zum Kochen bringen. Das Tomatenmark einrühren, bis die Soße etwas dickflüssiger wird (evtl. wird etwas mehr Tomatenmark benötigt).

Mit Salz, Pfeffer und Chilipulver abschmecken, einige Minuten köcheln lassen, dann zu Nudeln oder Reis servieren.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Koch_Schoggi

Danke Uschi für deine Antwort Ich habe geführter weise ich auf die Kommentare gestoßen. Ich finde schade das ich nicht per Mail benachrichtigt werde

17.04.2021 22:36
Antworten
Koch_Schoggi

Keine Antwort ist auch eine Antwort. Danke für das Rezept

05.03.2021 10:29
Antworten
Chefkoch_Uschi

Hallo Koch_Schoggi, Ob eine Antwort kommt von dem Rezepteingeber ist fraglich, weil das Rezept schon 2007 eingegeben wurde. Ich vermute mal, dass ansonsten keine Antwort kam wegen Deines Tippfehlers. Du meintest,--> was ist schärfer , Chilipulver oder Chili ? Das normal käufliche Chilipulver ist nicht sehr scharf. Es gibt Sorten die schärfer sind und auch wenn Du Chilischoten mit Kernen nimmst. Das ist aber immer gekennzeichnet. Liebe Grüße Uschi/Team Chefkoch.de

05.03.2021 14:32
Antworten
Koch_Schoggi

Was ist schäfer chilipulver od Chilli

22.10.2020 20:38
Antworten
patty89

Hallo tolle einfache Sauce Danke fürs Rezept lg Patty

27.12.2016 17:30
Antworten
Gelöschter Nutzer

War wirklich sehr lecker und war total schnell und einfach zu machen. Danke für das Rezept

09.02.2008 20:41
Antworten
steckerchen

Hi Majnos, danke für das leckere Rezept! Habe ebenfalls mit ein wenig Zitronensaft nachgewürzt. :) Liebe Grüße, steckerchen

25.01.2008 19:32
Antworten
Silentnight

Ich habs probiert und finde es einfach lecker! Klasse Rezept, welches ich ausserdem noch mit Knoblauch, Cayenne, etwas Joghurt zum Binden und ein wenig Zitronensaft verfeinert habe! Kurbelt dadurch die Fettverbrennung an! Danke für das lecke Rezept und liebe Grüße, Silent!

17.11.2007 16:09
Antworten
Kochmuetz

Das Rezept ist wirklich super. Ich liebe schnelle Küche. Weiter so ;) VG Kochmuetz

03.03.2008 14:06
Antworten
Babs84

Also im Grunde hast du alles anders gemacht;-) Dein Vorschlag hört sich aber gut an, werd ich auch probieren, ich benutze auch gern Joghurt zum Binden!

31.01.2010 19:11
Antworten