Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.11.2002
gespeichert: 62 (0)*
gedruckt: 566 (1)*
verschickt: 8 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.07.2002
8.060 Beiträge (ø1,33/Tag)

Zutaten

250 ml Milch
1 TL Salz
150 g Grieß (Vollkorn-Weizengrieß)
2 EL Butter
4 EL Weizenkeime
Ei(er)
1 1/2 Liter Wasser
1 EL Salz
  Für die Sauce:
Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
2 EL Öl (Olivenöl)
3 EL Grünkern
500 g Tomate(n), (Dose)
1 EL Basilikum, frisches, gehacktes
125 ml Wasser
2 TL Gemüsebrühe, gekörnte
 etwas Butter, für die Form
150 g Käse, zum Überbacken
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Milch mit dem Salz und dem Muskat zum Kochen bringen. Den Grieß in die kochenden Milch einstreuen, mit einem Holzlöffel umrühren und so lange rühren, bis ein fester „Kloß“ entsteht. Den Topf vom Herd nehmen, die Butter zufügen, schmelzen lassen und unterrühren. Dann die Weizenkeime und 1 Ei unterrühren, anschließend das zweite Ei. Die Grießmasse etwa 30 min. zugedeckt quellen lassen. Das Wasser mit dem Salz zum Kochen bringen. Mit zwei Teelöffeln von der Grießmasse Klößchen abstechen, dabei die Löffel immer wieder ins kochende Wasser tauchen. Die Klößchen knapp 15 min. garen, dann mit einem Schaumlöffel herausheben und gut abtropfen lassen. Eine große, flache Auflaufform gut mit Butter ausfetten. Die Klößchen darin verteilen. Für die Sauce die Zwiebel und den Knoblauch schälen, beides fein würfeln und im Olivenöl glasig braten. Den Grünkern mehlfein mahlen. Die Tomaten zusammen mit dem Grünkernmehl, dem Basilikum und dem Wasser fein mixen. Den Inhalt des Mixers in den Topf mit den Zwiebeln gießen, die Gemüsebrühe dazugeben und alles unter gelegentlichem Umrühren 2-3 min. kochen lassen. Die Sauce über die Gnocchi gießen, den Käse grob reiben und darüber streuen. Das Gericht im Ofen bei 200°C überbacken, bis der Käse zerlaufen und ein bisschen knusprig ist.