Bewertung
(81) Ø4,46
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
81 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.11.2007
gespeichert: 1.995 (17)*
gedruckt: 13.709 (139)*
verschickt: 66 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.05.2004
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

250 g Quark (40%)
1/2 Bund Schnittlauch
3 EL Sahne
  Salz
  Pfeffer
  Paprikapulver, edelsüß
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Quark, die Sahne und die Gewürze miteinander vermischen und cremig rühren. Den Schnittlauch in sehr feine Röllchen schneiden und hinzugeben.

Tipps: Selbstverständlich kann man auch andere Kräuter dafür nehmen oder frische Paprikaschoten in kleine Würfel schneiden und hinzugeben.

Kalorienbewusste können auch 20% Magerquark nehmen, aber es schmeckt dann allerdings etwas sparsam, ich würde also davon abraten.