Hähnchenflügel


Rezept speichern  Speichern

Chicken Wings, ganz schön scharf

Durchschnittliche Bewertung: 3.82
 (9 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 15.11.2007 598 kcal



Zutaten

für
1 kg Hähnchenflügel
6 EL Chilisauce
3 EL Sojasauce
4 EL Honig
1 Zitrone(n), Saft davon
2 g Knoblauchzehe(n)
4 Chilischote(n), getrocknete
1 TL Paprikapulver
1 TL Salz
½ TL Ingwerpulver

Nährwerte pro Portion

kcal
598
Eiweiß
48,64 g
Fett
34,64 g
Kohlenhydr.
23,09 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Hähnchenflügel waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen.

Chilisauce und Sojasauce mit Honig und Zitronensaft in einer kleinen Schüssel verrühren. Die Knoblauchzehen durch die Presse in die Sauce drücken. Die Chilischoten im Mörser zerstoßen. Mit Salz, Paprika und Ingwerpulver mischen und unter die Sauce rühren.

Die Flügel in eine Glas- oder Porzellanschüssel legen und mit der Sauce übergießen. Abdecken und für mindestens 10 Stunden zum Marinieren in den Kühlschrank stellen.

Am anderen Tag den Backofen auf 220 Grad vorheizen. Die Hähnchenflügel aus der Marinade heben und in eine feuerfeste Schale legen. Die Sauce darauf verteilen und bei 220 Grad 35 Minuten backen. Wenn die Flügelspitzen zu dunkel werden, mit Alufolie locker abdecken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Fiammi

Hallo, durch die Marinade war das Hähnchenfleisch sehr zart. Ciao Fiammi

27.07.2016 15:55
Antworten
Chiquita3003

Sehr lecker, Mein Mann war ebenfalls begeistert, sie waren allerdings nicht so scharf, aber das kommt, denke ich daher, dass ich sie nicht eingelegt habe, sondern sofort nach dem Bestreichen mit der Marinade in den Ofen geschoben habe ;) wird es auf jeden Fall wieder geben!

14.06.2013 14:30
Antworten
Amboss110

Hallo, die Flügel waren schnell und einfach gemacht - und sehr lecker! Danke fürs Rezept, Bilder folgen. Liebe Grüße Amboss110

03.07.2011 16:59
Antworten
s-fuechsle

Hallo mild, gestern Abend wurden die Hähnchenflügel mariniert und heute zubereitet. Geht flink und schmeckt sehr lecker! Als Beilage gab es bei uns Pommes und Tomatensalat. Für 2 Personen habe ich 8 Flügelchen benötigt. Vielen Dank für dein Rezept! Liebe Grüße, s-fuechsle

03.06.2011 23:54
Antworten
mild

Ich muß etwas verbessern ich habe angegeben das ihr 2g Knofi nehmen sollt ich meinte 2 stück Knoblauchzehen. Also seid mir nicht böse mild

21.11.2009 12:56
Antworten