Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.11.2007
gespeichert: 31 (0)*
gedruckt: 359 (4)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.05.2007
2 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Hackfleisch, gemischt
Paprikaschote(n), rot oder gelb und grün
1 Dose Kidneybohnen
1 Dose Bohnen (Chilibohnen, weiße Bohnen in Chili-Sauce)
1 Dose Bohnen (Baked Beans, braune Bohnen)
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
Chilischote(n) (je nach Schärfegrad und Geschmack)
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver, rosenscharf
500 ml Gemüsebrühe
40 g Schokolade, zartbitter
3 EL Olivenöl
2 EL Tomatenmark
2 EL Paprikamark, scharf
 evtl. Crème fraîche

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebel, Knoblauch und Chilies kleinhacken und im Öl in einem großen Topf glasig anbraten. Hackfleisch hinzugeben und krümelig braten. Tomaten- und Paprikamark hinzugeben, umrühren, kurz durchrösten und mit Gemüsebrühe ablöschen. Paprikaschoten klein schneiden und hinzugeben. Kidneybohnen abtropfen lassen und abspülen, die anderen Bohnen mit der Sauce hinzugeben. Mindestens 30 Minuten auf niedriger Stufe köcheln lassen.

Dann mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und evtl. gehackten Chilies abschmecken. Kurz vor dem Servieren die Schokolade hinzugeben.

Wenn das Ganze zu scharf geworden ist, kann man es mit ein wenig Crème fraîche entschärfen.

Dazu schmeckt ein dunkles Bier und Baguette.