Bewertung
(10) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
10 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.11.2007
gespeichert: 1.236 (0)*
gedruckt: 2.546 (5)*
verschickt: 46 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.12.2006
5.615 Beiträge (ø1,4/Tag)

Zutaten

500 g Kartoffel(n)
100 g Rosinen
Ei(er)
1/2 Becher Sahne
  Öl
2 EL Puderzucker
  Salz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln kochen und durch die Presse drücken, auskühlen lassen.
Mit Eiern, Sahne, Salz und Rosinen verrühren.
Öl in einer Pfanne erhitzen und den Teig portionsweise einfüllen. Jeweils die Unterseite bräunen, den Pfannkuchen wenden und sofort in Stücke zerteilen und zu Ende braten.

Mit Puderzucker betreut servieren. Dazu reicht man ein beliebiges Kompott.