Farmersalat


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.73
 (9 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 03.11.2008 509 kcal



Zutaten

für
½ Knollensellerie
1 Apfel
4 große Karotte(n)
1 Dose Ananas
etwas Zitronensaft
1 Becher Joghurt, (Magerjoghurt)
4 EL Mayonnaise
Salz und Pfeffer
Zucker

Nährwerte pro Portion

kcal
509
Eiweiß
5,10 g
Fett
35,61 g
Kohlenhydr.
41,16 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Sellerie, Karotten und den Apfel schälen und mit dem Zitronensaft bespritzen.
Ananas abtropfen lassen.
Mayonnaise mit dem Joghurt und den Gewürzen vermischen. Sellerie, Karotten und den Apfel in dünne Streifen raspeln und mit dem Joghurtdressing und den Ananasstücken mischen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Leochen

Sehr lecker, einfach, und lässt sich auch gut aufbewahren bzw. wird meines Erachtens nach sogar besser, wenn er ein paar Stunden im Kühlschrank gezogen hat. Schmeckte sogar noch zwei Tage später (hatte eine größere Menge vorbereitet). Ich hatte die Mayo weggelassen und statt Magerjoghurt saure Sahne genommen, ging auch wunderbar. Grüßle, Leochen

26.01.2013 16:56
Antworten
Monika

Frisch, fruchtig, lecker ! LG Monika

11.07.2012 08:20
Antworten
küchenfritze86

Hey Hey Echt nen sehr leckerer Salat hätte nicht gedacht dass er noch leckerer schmeckt als wenn man ihn kauft =) Danke für das tolle Rezept Glg

01.03.2011 13:59
Antworten
angelika1m

Hallo Silvia, gern geschehen !!! LG, Angelika

23.01.2009 17:59
Antworten
silvia-p73

Hallo Angelika, die Fotos sind super.Danke LG.Silvia

22.01.2009 10:18
Antworten
silvia-p73

Hallo Angelika Das freut mich wenns dir geschmeckt hat, das mit den mengenangaben stimmt schon,aber ich weiß ja wie groß sie sein müssen,und darum hab ich nicht daran gedacht,sie genauer aufzu schreiben. LG.Silvia

09.01.2009 08:57
Antworten
angelika1m

Hallo, uns hat der Farmersalat gut geschmeckt : frisch und fruchtig. Da die Mengenangaben zu grossen Portionsunterschieden führen, habe ich nach Gutdünken etwa 200 g Sellerie, 2 grosse Möhren, 1 Apfel, 1/2 Dose ( kleine ) Ananas und das Dressing unverändert zugefügt. Das ergab dann 3 grosse Portionen als Beilagensalat. Die Sellerieraspel hab' ich blanchiert, schmeckt milder. LG, Angelika

31.12.2008 16:06
Antworten
alexa721972

Ist wirklich super aber es heißt wohl farmersalat?

03.11.2008 15:20
Antworten