einfach
Gemüse
Kartoffel
Paleo
Salat
Schnell
Türkei
Vegetarisch
Noch nicht überzeugt?
Wir haben noch viele Bilder von diesem Rezept
auf der Bildübersichtsseite.
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Türkischer Kartoffelsalat II

Durchschnittliche Bewertung: 4.24
bei 36 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 15.11.2007 278 kcal



Zutaten

für
500 g Kartoffel(n)
5 Ei(er)
4 Lauchzwiebel(n), geschält
1 Bund Petersilie
1 Bund Dill
1 Paprikaschote(n), rote
2 Zwiebel(n), rote, geschält
Zitronensaft
Öl
Salz
Gewürzmischung für Salat

Nährwerte pro Portion

kcal
278
Eiweiß
13,87 g
Fett
14,04 g
Kohlenhydr.
23,24 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Kartoffeln kochen, bis sie gar sind und die Eier hart kochen. Dann beides schälen und klein schneiden.
Nun Petersilie, Paprika, Dill, Lauchzwiebeln und Zwiebeln ebenfalls klein schneiden und alles gut mit den Eiern und Kartoffeln vermischen.
Zum Schluss den Kartoffelsalat mit den Gewürzen, Öl und dem Zitronensaft abschmecken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Michelleitaly

Meine ganze Familie hat es Mega gut geschmeckt einfach super lecker

27.12.2017 23:01
Antworten
buecherkruemel

Schon eine Weile her, dass ich den Salat gemacht habe. Da er aber superlecker war, wollte ich die Bewertung noch nachholen. Vielen Dank fürs Rezept.

01.01.2017 16:38
Antworten
moneypenny1203

mit Schafkäse ganz besonders lecker. hab noch nie so einen guten Kartoffelsalat gegessen. Könnte die ganze Zeit zu essen.

07.09.2016 15:58
Antworten
SessM

Hallo Heimwerkerkönig, völlig zurecht in der Printausgabe. Ein toller Salat und super lecker. Danke für das spitze Rezept. Foto folgt. Lieben Gruß SessM

09.07.2016 18:52
Antworten
binchen59

Auch ich habe das Rezept aus dem CK Magazin. Genau das Richtige bei dieser Hitze. Sehr lecker. Foto folgt. LG binchen

23.06.2016 11:03
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hallo, von den Zutaten her erscheint mir das Rezept interessant und ich will den Salat gerne mal nachmachen. Mir kommt das Verhältnis Kartoffeln zu den anderen Zutaten aber komisch vor. Sind 500g Kartoffeln nicht zu wenig? Gruß Heinz

27.06.2009 18:23
Antworten
heimwerkerkönig

Hallo Heinz, Geschmäcker sind verschieden. Gott sei Dank! Uns passt das Verhältnis der Zutaten. Uch würde mal sagen, ausprobieren und dann modifizieren. lg heimwerkerköng

27.06.2009 22:44
Antworten
carmen1976

Hallo Wollte mich mal hier mit einbringen und sagen. Das dieses Rezept meiner ganzen Familie super geschmeckt hat. Gruss Carmen aus Köln

10.10.2008 11:59
Antworten
ingwe

Hallo, was heißt "Gewürzmischung für Salat"? Ist da ein Fertigprodukt gemeint? Ich kenne keins, würze meinen Kartoffelsalat immer selbst. Das ist aber deutscher Kartoffelsalat. LG, Ingwe

17.11.2007 21:28
Antworten
heimwerkerkönig

Hallo ingwe, sorry, sollte eigentlich heißen "Kräutermischung" für Salat. Also Petersilie, Schnittlauch und was der Garten noch so hergibt. lg heimwerkerkönig

17.11.2007 23:56
Antworten