Braten
einfach
Fleisch
Geflügel
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Lactose
Low Carb
Party
raffiniert oder preiswert
Schnell
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Putengeschnetzeltes mit Tomaten

für jede Feier, ideal zu Reis oder Baguette

Durchschnittliche Bewertung: 3.29
bei 5 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

45 Min. normal 13.11.2007 283 kcal



Zutaten

für
4 Putenschnitzel
600 g Tomate(n), (reife Strauchtomaten)
1 Zwiebel(n)
1 Knoblauchzehe(n)
1 Bund Petersilie
½ Bund Schnittlauch
100 g saure Sahne
1 EL Mehl
Salz und Pfeffer

Nährwerte pro Portion

kcal
283
Eiweiß
39,93 g
Fett
9,17 g
Kohlenhydr.
9,09 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Schnitzel in schmale Streifen schneiden, salzen und pfeffern und etwas mit Mehl bestäuben. Tomaten überbrühen, enthäuten und in kleine Würfel schneiden.
Zwiebel klein würfeln, Knoblauch pressen und zur Zwiebel geben. Öl erhitzen und Putenfleisch portionsweise scharf anbraten und zur Seite legen.
Zwiebel und Knoblauch im Bratenöl glasig anbraten. Tomaten, Fleisch und Sahne dazugeben und 15 Minuten mit Deckel köcheln lassen. Petersilie und Schnittlauch klein hacken und unter das Geschnetzelte rühren.
Nochmals 5 Minuten köcheln lassen. Fertig.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.