Düschel

Düschel

Rezept speichern  Speichern

Kirschmichel

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 13.11.2007



Zutaten

für
4 Brötchen, altbackene
375 ml Milch
60 g Butter
6 Ei(er)
30 g Mandel(n), gehackt
1 Glas Sauerkirschen
2 EL Semmelbrösel
Butter für Flöckchen
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Brötchen klein schneiden und in der Milch einweichen. Kirschen abtropfen lassen.

Die Eier trennen, Eigelb und Butter schaumig rühren. Das Eiweiß zu Schnee schlagen. Die Eigelbschaummasse und die Brötchen vermischen und den Eischnee unterheben.

In eine gefettete Auflaufform wird dann geschichtet: Brötchenmasse, Kirschen, wieder Brötchenmasse. Die Mandeln und Semmelbrösel darüber streuen und alles mit Butterflöckchen belegen. Bei 180 Grad ca. 1 Stunde backen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Andrea_Sch

Also wir machen die Masse immer ohne Zucker. Bei uns kommt beim Essen Zucker auf den Tisch und jeder süßt nach Geschmack. (habe ich leider vergessen zu schreiben!) Geht bestimmt aber auch, wenn man die Brötchenmasse zuckert.

20.08.2008 16:33
Antworten
vanja2000

hallo, da fehlt doch der zucker, oder ????? grüße nevi

17.08.2008 17:52
Antworten